Geographie

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NACHMITTAG DER OFFENEN TÜREN » gesellschaftswissenschaftlich

Im Fach Geographie erfahren die Schüler „Räumlichkeit“ neben der Zeitlichkeit als eine der grundsätzlichen Formen des In-der-Welt-Seins. Sie lernen den Planeten Erde als einzigartige, aber auch verletzliche Lebensgrundlage des Menschen kennen. Damit leistet das Fach einen wichtigen Beitrag, die Schüler zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen zu erziehen.

  • Ansprechpartner

    Frank Morgeneyer

Geographieunterricht führt zum Verstehen von räumlichen Zusammenhängen in der Welt und entwickelt raumbezogene Handlungskompetenzen.

Unsere Themen in Klasse 5

  • Unsere Erde

  • Orientierung in Deutschland

  • Nord- und Ostseeküste

  • Tiefland

  • Ausgewählte Ballungsgebiete

  • Mittelgebirgsland

HEUTE gibt es einen ATLAS zu gewinnen

Dazu müsst ihr zuerst das Puzzle lösen.

Klickt auf die Adresse https://jigex.com/u4Y9 oder nutzt den QR-Code.

Mit dem fertigen Bild könnt ihr die beiden ersten Fragen leicht beantworten. Frage 3 ist dann etwas schwerer …

1. Wie hoch ist der Berg, den der Bergsteiger erklommen hat?
2. Auf welchem Kontinent befindet sich dieser Berg?
3. Auf dem Schild steht der Bergname UHURU-PEAK. Aber welchen anderen Namen hat dieser Berg auch noch?

Die Lösungen schickt ihr per Mail an folgende Adresse frank.morgeneyer@rudolf-hildebrand-schule.de.
Eure Eltern helfen euch bestimmt dabei!
Unter allen richtigen Einsendungen wird der Gewinner des Atlas ausgelost. Ob ihr gewonnen habt, seht ihr ab dem 10.02.2021 auf unserer Schulhomepage!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.