Gesellschaft - Wirtschaft - Recht (GRW)

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NACHMITTAG DER OFFENEN TÜREN » gesellschaftswissenschaftlich

Das Fach Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft leistet einen Beitrag zur Orientierung im gegenwärtigen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Geschehen, zur Reflexion von Perspektiven und Alternativen, zur Urteilsbildung und zur Ausbildung von Handlungsfähigkeit.
Ab der 7.Klasse gibt es auch das Fach G/R/W. Eigentlich sind es gleich mehrere Fächer in einem, denn …

  • Ansprechpartner

    Dirk Salomon

  • in Gemeinschaftskunde lernen wir, wie unser Staat funktioniert, welche Aufgaben zum Beispiel Bundeskanzler*innen haben und wie Gesetze entstehen. Auch die Frage, wie wir miteinander leben spielt eine große Rolle.

  • in Rechtsfragen wir zum Beispiel nach, ob Kinder ein Recht auf Taschengeld haben und erleben, wie eine Verhandlung vor einem Gericht abläuft,

  • und in Wirtschaft geht es z.B. um Geld, Unternehmen und wir erfahren z.B. wie es sein kann, dass ein T-Shirt aus Asien bei uns für 4,99 € zu haben ist.

G/R/W beginn mit der 7.Klasse, in der Regel habt ihr pro Woche zwei Stunden in jedem Fach.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.